Helen – Eine Kriminalkurzgeschichte in zwei Folgen (2)

Zuvor jedoch wollte sie zur Toilette. Als sie zurückkam, sagte ich: „Hast du nachgesehen, was auf der Tür stand? War es H wie Holländer oder D wie Deutsche?“ Das war kein neuer Witz, doch Helen gab ihm einen neuen Dreh, sie recycelte ihn, und ich war ihr dankbar, denn ich kam mir ein wenig lahm vor mit diesem alten Witz.
„Holländer!“, sagte sie. „Aber weißt du was? Die holländischen Frauen haben alle Schwänze.
Auf der Toilette habe ich mich übrigens entschieden, dir eine verrückte Geschichte erzählen, die außer mir niemand kennt.“
„Ach ja? Klingt geheimnisvoll. Worum geht es?“

Folgendes:
Weiterlesen