Gekritzelt – Bodensee – Kursplitter

Vierteilen Sie sich!

Durchsage im ICE, als Corona-Vorsorge-Maßnahme:
„Verteilen Sie sich über den ganzen Zug!“
„Entschuldigung, Herr Zugchef, wie geht das?“
„Ganz einfach: Glasauge in Wagen 1, Gebiss in Wagen 2, Holzbein in Wagen 3, Perücke in Wagen 4, Arschprothese in Wagen 5; der Rest muss stehen in Wagen 6.“
„Prima, da ist der/das Virus gekniffen.“

Sehen und Denken

Eine Brillenträgerin mit medizinischer Mund-Nasen-Bedeckung stellt fest, dass sie ein Formular fehlerhaft ausgefüllt hat und erklärt: „Wenn mir die Brille beschlägt, setzt mir der Verstand aus.“

Ausgebremst

Eine Frau im Bus erzählt ihrem Sitznachbarn, man habe bei ihr Osteoporose diagnostiziert. Er, ihren Bericht abschneidend: „Splitterknochen? Gibt’s Tabletten!“

Trotz kalter Güsse: Vor 124 Jahren und einem Tag starb Sebastian Kneipp:

Dieser Beitrag wurde unter gekritzel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu “Gekritzelt – Bodensee – Kursplitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.