13 Kommentare zu “In der Nacht – Schon wieder Thermostatowitsch

    • Meine ursprüngliche Idee, den gleichen Text mit Synonymen zu schreiben, ließ sich nicht verwirklichen. Also, es geht manchmal: „Tatsächlich anregende Verunsicherung ergänzt sich zu dem, was mich derzeit beschäftigt. …“ Aber manche Wörter haben keine Synonyme, so dass Umschreibungen nötig sind. Schon habe ich eine Textvariante.
      Wie und wieso tauschst du Wörter gegen Wörter?

      Gefällt 1 Person

      • Ich ordne alte Texte, will eigentlich nur ein bisschen mehr oder ein etwas anderes System in die Ablage Bringen. Was kommt in die Cloud? Was kommt auf keinen Fall in die Cloud? … Und dabei bleibe ich an Textstellen hängen, meine etwas anders, besser, treffender sagen zu können. Und es läuft auf einen Wörtertausch hinaus.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.