Wer keine Arbeit hat – macht sich welche

Bei der Collage der Schwitterschen Rathausforderung hat mir missfallen, dass die Gesichter von Unbeteiligten zu erkennen waren. Ich hatte sie aus einem Foto ausgeschnitten, das ich bei der Occupy-Demonstration in Hannover geknipst hatte. Dann lieber doch mit einem Foto von mir und prominenter Verstärkung (von links: Kurt Schwitters, Trithemius, Josef Beuys). Was es mit dem Bierfilz in meinem Gesicht auf sich hat lies hier.

Rathausforderung alt

Rathausforderung neu


Weiter unten das Ausgangsmaterial für die Collage. Eigene Fotos:

8 Kommentare zu “Wer keine Arbeit hat – macht sich welche

  1. Lieber Jules,

    Mir ist aus wilderen Feenzeiten hierzulande noch die Strichliste auf Bier-Deckeln bekannt und ich besitze sogar einen Bierfilz, der sich allerdings als Weihnachtsstern tarnt. Nun ist er jedoch dank Dir entlarvt. Gab er sich bei seinem Aufnahmeantrag doch glatt als vom Christkind höchstselbst Beauftragter Teetassenunterseitenwarmhalter aus…tztz…so erschleichen sich Dinge das Vertrauen ihrer gutgläubigen Besitzer.

    Das Schwitters-Projekt mit Deinen Teilnehmern und das Setzen und Drucken der Karten – das alles hat sich so gelohnt.
    Ich könnte mich nicht für eine entscheiden, müsste ich es.
    Wer sich Arbeit macht, verdient ein dickes Lob.

    Liebe Grüße,

    Amélie

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Amélie,
      im Rheinland heißen die Striche „Schröm.“ Dass man sie in Hannover nicht kennt, weist es als unzivilisiertes Ausland aus. Dass du die Sitte auch kennst, spricht für den Großraum Bielefeld, daraus einen Weihnachtsstern zu machen, eher dagegen ;).
      Von meinem letzten Aachen-Besuch habe ich mir eigens einen Kölsch-Bierdeckel mitgebracht und nehme ihn mit in die Kneipe.

      Dankeschön fürs dicke Lob und lieben Gruß,
      Jules

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.