Miniatur über magisches Denken

„Sie essen ja, Herr van der Ley!“, rief ein Fünftklässler aus, als er mich mit einem Pausenbrot auf der Treppe sah. „Ja, ich esse. Dachtest du, ich würde im Lehrerzimmer an der Steckdose hängen?“ Genau wie der Schüler staunte ich letztens, als mein Behandlungstermin abgesagt wurde, weil der Physiotherapeut krank war. Gestern sagte ich ihm, dass ich verwundert gewesen war, weil ich gedacht hatte, Therapeuten würden nicht krank. Aber diese Sorte magischen Denkens war ihm nicht fremd. Als ich ihm erzählte, ein Mann habe beim Mittagstisch gesagt: „Mein Arzt ist gestorben“, mussten wir beide lachen.