Außerirdische befehlen: Hausnummern fotografieren!

Nutze-die-Stunde

Oder hilf mir bei einem pataphysischen Fotoprojekt und fotografiere Haus-Nummern. Ich brauche noch 10 Hausnummern 13 und 15 Hausnummern 21, etwa fotografiert wie im Beispiel:

fibonacci-13fibonacci-21(Fotos: Trithemius – größer: klicken)
In Hannover ist es schwierig, passende Hausnummern zu finden, denn es geht hier bei den Nummerierungen chaotisch zu, fast so wie in Berlin. Stendal soll noch wilder nummeriert sein, sagte mir Herr Leisetöne. Im Rheinland hat Napoleon festgelegt hat, wie die Häuser zu nummerieren sind, nämlich hochgezählt vom Stadtzentrum, linke Straßenseite die ungeraden, rechte Straßenseite die geraden Hausnummern.
Über Fotos von den Nummern 13 und 21 würde ich mich sehr freuen.

Pataphysische Grüße,
Jules

Advertisements

26 Kommentare zu “Außerirdische befehlen: Hausnummern fotografieren!

  1. lieber Jules, ich glaub, ich hab das erst eben richtig gecheckt…Du willst die entsprechenden Hausnummern tatsächlich mehrfach…richtig? Sorry, beim ersten Lesen des Posts war mir das nicht so ganz klar…blondie halt. Da ich mich bei Deinem doodle-projekt dezent zurückgehalten habe, was nicht an Dir lag, sondern meinen nicht vorhandene Zeichenkünsten geschuldet war (ja, auch Strichmännchen überfordern so manchen ;-)) kriegst Du hier gern meine Unterstützung in den kommenden Tagen…sofern ich das technisch auf die Reihe kriege. Aber wozu hat man Nachwuchs in die Welt gesetzt, nicht wahr? 😉 Schönen Restsonntag noch für Dich

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Chaos auf der Inneren Bühne |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s